Buchtipp des Monats

Wissensaustausch und Tipps für Familien

 

Unser Buchtipp des Monats

Oh Baby, it’s a wild world – Reisetagebuch für uns zwei

Verlag: arsEdition

Habt ihr eine besonders schöne oder lange Reise vor und wollt eure Erinnerungen festhalten – dann ist dieses Reisetagebuch vielleicht genau das Richtige für euch…
Die Aufmachung ist sehr schön und zugleich auch praktisch mit Spiralbindung zum leichten Blättern und mit Gummilasche zum Verschließen. Es befindet sich auch am Ende eine tolle Lasche zum Aufbewahren von diversen Erinnerungsstücken wie Eintrittskarten, Ansichtskarten usw.
Das Tagebuch ist ein zuverlässiger Reisebegleiter von Anfang an. Wo geht die Reise hin? Was wollen wir alles sehen und was dürfen wir bloß nicht vergessen? All das kann man festhalten und noch viel mehr: Was habt ihr bei der Hinreise bzw. bei den unterschiedlichsten Stationen der Reise erlebt? Wie war das Wetter? Welches Highlight gab es heute und was haben wir denn heute gegessen? Dies kann man in diesem besonderen Reisetagebuch für später festhalten, so bleibt diese Reise bestimmt unvergessen.

Natürlich gibt es auch viele Familien-Reisetagebücher. Eine besonders schöne Variante ist im Groh Verlag um € 9,99 erschienen.
Dieses Tagebuch ist das perfekte Zubehör für eure Familien-Reise. Ob malen oder schreiben, dieses Tagebuch bietet viel Platz um Erinnerungen gemeinsam festzuhalten. Es überrascht mit vielen Extras, wie Urlaubscountdown, Packlisten und Stimmungsbarometern. Zum Abschluss gibt es auch hier wieder eine Einstecklasche zum Sammeln von Andenken wie Eintrittskarten, Fahrkarten etc., sowie ein Gummiband und ein Lesebändchen. So bleibt auch der Familienurlaub auf ewig in Erinnerung!

Links: