Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Wissensaustausch und Tipps für Familien

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

10. August 2019 Buchtipps für Mama und Papa 0

Verlag: Fischer

Diesen Monat ist alles anders: Nicht nur das wir unseren tollen Zugtrip nach Italien hatten und unser Monatsbuchtipp eine Woche später als sonst erscheint – diesmal möchte ich euch auch eines meiner absoluten Lieblingsbücher “Komm, ich erzähl dir eine Geschichte” vorstellen: Kein Kinderbuch sondern ein ganz besonderes Buch für Erwachsene und eines das jeder im Leben einmal lesen sollte =)!

Der argentinische Autor Jorge Bucay ist auch Psychiater und Gestalttherapeut und hat schon mehrere Bücher verfasst. Dieses zählt sicher zu seinen Bekanntesten.

Kurz zum Inhalt:
Demian hat in seinem Leben mit Ängsten und Problemen zu kämpfen, um diese besser in den Griff zu bekommen, besucht er einen Therapeuten: Jorge oder im Buch auch der “Dicke” genannt.
Seine Therapie-Maßnahmen: Er erzählt seinen Patienten Märchen aus aller Welt, Zen-Weisheiten, Sagen, Gleichnisse und selbst Erfundenes um das Komplizierte einfach werden zu lassen und den Patienten schlussendlich mehr Klarheit zu verschaffen.

Das Buch ist voll von zauberhaften Geschichten, die auch dem Leser helfen, das Leben besser zu verstehen. Man kann es in einem durchlesen oder aber auch immer wieder Teile daraus lesen. Es ist für Viel-Leser gleichermaßen wie auch für Wenig-Leser perfekt geeignet.
Dieses Buch hat mich tief berührt, getroffen und bis heute nicht los gelassen. Einige Geschichten weiß ich noch immer, obwohl ich das Buch schon vor langer Zeit gelesen habe.

Unbedingt lesen!!! Hier geht’s zum Buch =)!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.