Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie

Wissensaustausch und Tipps für Familien

Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie

1. Juni 2019 Ratgeber 0

Verlag: smarticular

Habt ihr schon einmal daran gedacht eure Reiniger mit Hausmittel selbst herzustellen? Mit diesem Buch wird einem der Einstieg ganz leicht gemacht: Mit mehr als 200 Anwendungsbeispiele und 33 Rezepte die Geld sparen und die Umwelt schonen. Das ist momentan ja zum Glück ein großes Thema und in aller Munde. Auch wir versuchen vieles um umweltfreundlicher zu leben und da kam dieses Buch genau richtig.

Mit 5 Hausmitteln (Natron, Essig, Zitronensäure, Soda und Kernseife) kann man die ganzen Putzmitteln ersetzen? Das mussten wir versuchen. Es gibt ja für jedes Problem und jeden Ort (Küche, Klo…) unzählige Reiniger und so sammelt man über die Jahre einiges zusammen. Diese chemischen Reiniger sind oft sehr bedenklich für die Umwelt und meist auch noch doppelt und dreifach in Plastik verpackt. Muss das sein? Dieses Buch bietet einfache und auch sparsame Lösungen um genau das zu vermeiden.
Die vorgestellten Hausmittel sind entweder natürlichen Ursprungs oder biologisch abbaubar. Man vermeidet unnötigen Müll. Jeder kann selbst bestimmen, was in die Reiniger kommt und sie an seine Bedürfnisse anpassen. Auch finanziell soll man sich einiges ersparen.
Die fünf Hausmittel werden genau beschrieben und man findet im Inhaltsverzeichnis schnell zum gesuchten Punkt. Das Buch ist wirklich sehr übersichtlich gestaltet. Es gibt eine Unterteilung in ‘Reinigen und Putzen’, ‘Wäsche waschen’, ‘Körperpflege’, ‘Gesundheit’, ‘Ernährung’ und ‘Haushalt’. Tipps gegen Ameisen im Haus findet man genauso, wie Sonnenbrand lindern, Hautpflegetipps oder Pflegehinweise für den Holzboden.
Wir sind gerade dabei, einiges zu versuchen und können euch daher noch nichts genaueres berichten – aber es klingt alles sehr vielversprechend.

  • zum Verlag geht´s hier…
  • und viele weitere Buchtipps findest du hier…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.