Osterpinzen

Wissensaustausch und Tipps für Familien

Osterpinzen

11. April 2018 Nachspeisen Rezepte 2

Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl (480 Universal)
  • 75 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Eidotter
  • 100 g Butter
  • 30 g Germ
  • Zitronenschale
  • 500 ml Milch

 

Zubereitung:

Alle Zutaten (ohne Milch) vermengen

so lange lauwarme Milch beimengen bis beim Kneten ein glatter Teig entsteht
TIPP: nimm etwas weniger Milch und schütte zur kalten Milch so lange heißes Wasser dazu bis die Flüssigkeit lauwarm ist

zugedeckt ca. 20-30 min gehen lassen

aus jeweils ~100g Teig Kugeln formen, auf das Backblech legen und mit Ei bestreichen

nochmals 20 min gehen lassen

inzwischen Backrohr auf 180°C vorheizen

wieder mit Ei bestreichen

Teigkugeln mit beölter Schere von der Mitte aus 3x tief einschneiden und gleich ins Backrohr geben

für ca. 15 min backen

Lasst sie euch schmecken 🙂

 

 

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.